Sehenswürdigkeit

Fortezza von Rethymno bearbeiten

Die Fortezza von Rethymno (griechisch Φορτέτζα του Ρεθύμνου) ist eine Festungsruine innerhalb des Stadtgebiets von Rethymno an der Nordküste der griechischen Mittelmeerinsel Kreta. Sie ist eines der Wahrzeichen des Hauptortes des Regionalbezirks Rethymno. Die Bezeichnung Fortezza stammt aus der Zeit der Herrschaft der Republik Venedig über Kreta und bedeutet im Italienischen ‚Festung‘, die griechische Entsprechung für Festung ist Frourio (φρούριο) oder Kastro (κάστρο).

Schreib deine Bewertung für Fortezza von Rethymno

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

  • Ausflug 2.7.19
    vor ein paar Monaten Missbrauch melden
  • Eindrucksvolle Festungsanlage von der allerdings fast nur die Mauer erhalten ist. Innen gibt es nicht viel zu sehen. Dadurch wirkt der Rundgang wie ein Parkspziergang mit guter Aussicht.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden

Ort verschieben


MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst