Stadt

Paraty bearbeiten

Paraty (auch Parati) (brasilianische Aussprache: [paɾa'tʃi]; amtlich Município de Paraty) ist eine Stadt in Brasilien im Bundesstaat Rio de Janeiro und hat etwa 37.600 Einwohner. Sie liegt an der Grenze zum Bundesstaat São Paulo, an der Straße von Santos nach Rio (BR-101). Im Jahre 1958 wurde die historische Altstadt unter Denkmalschutz gestellt. Im Jahr 2019 wurde die Altstadt dann, zusammen mit vier Naturschutzgebieten der Umgebung, von der UNESCO als Paraty und Ilha Grande – Kultur und Biodiversität zum Welterbe erklärt.Die Altstadt, das Centro Historico, ist weitgehend für den Verkehr gesperrt und besitzt eine fast vollständig erhaltene historische Architektur aus dem 17. Jahrhundert. Die Häuser sind alle weiß gestrichen mit bunten Fenster- und Türumrandungen. Die Straßen haben ein grobes Kopfsteinpflaster, das von Sklaven verlegt wurde. Bei Hochwasser strömt die Flut in die Gassen. Im Norden trennt der Fluss Perequê-Açu das alte Paraty von Erweiterungen aus dem 20. Jahrhundert.

Schreib deine Bewertung für Paraty

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

  • OH MY GOOD,FORSE HO TROVATO IL MIO PICCOLO PARADISO,SPERO SOLO ADESSO DI RAGGIUNGERLO AL+ PRESTO...CIAO E COMPLIMENTI
    vor etwa einem Jahrzehnt Missbrauch melden

Ort verschieben


MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst