Sehenswürdigkeit

Széchenyi-Heilbad

39 tripwolf Mitglieder mögen Széchenyi-Heilbad

Infos hinzufügen

Neueste Széchenyi-Heilbad Bewertungen (5)

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

  • Sono stata a queste terme con marito e figlia (18 anni), abbiamo incontrato un ragazzo che ci ha detto che era possibile oltre le terme avere un trattamento spa con accappatoio asciugamano e una serra dove si poteva usufruire di frutta bevande detossicanti e divani, abbiamo chiesto se servivano ciabattine, hanno detto di no si poteva andare a piedi nudi il tutto al costo di circa 45 euro. Abbiamo chiesto se si poteva fare diversamente, sconsigliato!!! Cosi abbiamo pagato 45x3. Le terme effettivamente sono carine sopratutto quelle esterne, ma ho dovuto camminare scalza sul selciato, l'igiene è un concetto vago sono tutti senza cuffia l'acqua sopratutto delle piscine interne che non ha idromassaggio è sporca. Sopratutto la spa consisteva in vari divani dove mangiare una coppa di frutta al modico prezzo di 45 euro anzichè 16, la frutta più cara della mis vita, ma sopratutto le ragazze che dovevano accoglierci e farci sentire a nostro agio dato il prezzo non parlano italiano solo inglese e ci hanno fatto aspettare parecchio tanto che alla fine abbiamo deciso di andare da soli ci ha raggiunto mentre eravamo già andati avanti. Concludendo andate se volete alle terme ma lasciate stare la spa.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • Ich weiss nicht, was die Leute am Bad ausser dem Gebäude so toll finden. (die Bewertungen sind auch veraltet). Das Bad ist echt eine Zumutung (zum überteuerten Eintritt wird man schon von Pontius nach Pilatus geschickt, Handtücher gibt es nur im Keller, um die Termalbäder zu betreten muss man durchs Freie laufen (im März bei 10 Grad im Badekleid), überfülltes Altersheim, schmuddelig, die essen dort drin, alte Vorkriegsinfrastruktur inkl. Baustelle mittendrin), das mag mal alles sehr in die Zeit der 50er Jahre und vorher gepasst haben, hat aber mit heutigem Hygiene-Standards nichts mehr zu tun. (Schönstes Bad Europas
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • Ich kenne das berühmte Gellert-Bad nicht, aber schöner als Szèchenyi kann es garantiert nicht sein. Unglaubliche Kulisse! Und wer mal was Neues probieren mag: Hier wird auch Aqua-Gym angeboten. :)
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • Für mich das beste Bad in ganz Ungarn! Ungeschlagen in puncto Schönheit des Gebäudes und Abwechslungsreichtum der Thermalbecken.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • Immer noch das gleiche Bad wie vor 25 Jahren. Alt schön und sehenswert. Für einen ausgedehnten Badetag mit den Kindern aber nicht zu empfehlen. Die Öffnungszeiten sollten lieber überprüft werden. Ich habe andere vorgefunden.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst