Sehenswürdigkeit

Jumeirah Mosque

18 tripwolf Mitglieder mögen Jumeirah Mosque

Jumeirah Mosque

Dubais größte Moschee ist für viele auch die schönste. 1983 an der Küste des Villenviertels Jumeirah errichtet, stellt der pompöse Kuppelbau eine gelungene Symbiose traditioneller arabischer und moderner Architektur dar. Die Fassade besteht aus weißem Kalkstein und erzielt bei abendlicher Beleuchtung eine ganz besondere Wirkung. Als einziges Gebetshaus in Dubai ist die Jumeirah-Moschee im Rahmen einer Führung auch Nicht-Muslimen zugänglich. Von dieser Möglichkeit sollte man Gebrauch machen – die Tour ist recht unterhaltsam und gibt Einblick in den Islam und seine Gebetspraktiken.

Flickr Jumeirah Mosque Fotos

  • Jumeirah Mosque_1
  • Jumeirah Mosque_2

Neueste Jumeirah Mosque Bewertungen (2)

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

  • Eine der wenigen Moscheen, in die auch Nicht-Muslime hinein dürfen. Es gibt Führungen mit (meist weiblichen) Volunteers, die einem die Religion näher bringen. Sehr interessant!
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • I am taking my wife and my daughter in few weeks, and this is where I will go and escape from the delights of this world and contemplate on the bliss of the hereafter. Just want to remind all my non-Muslim bretheren, that crime and fanaticsm is the monopoly of any community including Islam. I can boast, that Muslim as a whole, are some of the most hospitable people on earth, we have the lowest alcoholism, lowest domestic violence, lowest gambling, lowest binge drinking, lowest suicide rate, and highest charity rate. Allah knows best. Peace be upon all.
    vor etwa einem Jahrzehnt Missbrauch melden

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst