Geschäft

Porta Portese

20 tripwolf Mitglieder mögen Porta Portese

Porta Portese

Roms berühmtester Flohmarkt im Süden des Stadtteils Trastevere öffnet jeden Sonntag ab 7 Uhr früh seine Pforten. Die Marktstände ziehen sich über mehrere (umliegende) Straßenzüge von der Porta Portese bis zur Viale Trastevere. Anzutreffen ist so ziemlich alles, womit sich handeln lässt: Antiquitäten, gefälschte Markenartikel à la Gucci und Prada, Porzellan- und Kristallware, Möbel, Lampen bis hin zu Ramsch und Elektronik. Keinesfalls sollte man aufs Feilschen verzichten, die Ausgangspreise können fast immer als deutlich überhöht angenommen werden. Fast genauso wichtig wie die Trödelstände sind die Buden mit rustikalen Imbissen. Besonders lecker: römische Porchetta – gefülltes Spanferkel.

Flickr Porta Portese Fotos

  • Porta Portese_1
  • Porta Portese_2
  • Porta Portese_3
  • Porta Portese_4

Foursquare Porta Portese Fotos

  • Porta Portese_1
  • Porta Portese_2
  • Porta Portese_3
  • Porta Portese_4
  • Porta Portese_5
  • Porta Portese_6
  • Porta Portese_7
  • Porta Portese_8
  • Porta Portese_9
  • Porta Portese_10
  • Porta Portese_11
  • Porta Portese_12

Neueste Porta Portese Bewertungen (2)

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

  • Rome's most popular flea market opens every Sunday in the south of the Trastevere-district. Plenty of stuff and nice food - if you are hungry try local Porchetta (filled roastpig).
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • yendooo
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst