Geschäft

GUM

16 tripwolf Mitglieder mögen GUM
GUM
GUM
von martin_F

GUM

Über 250m erstreckt sich die palastartige Fassade des legendären Edelkaufhauses GUM an der Ostseite des Roten Platzes. Schon durch seine Lage, direkt gegenüber dem Kreml, sollte das einstmals größte Warenhaus Europas den Westen nachhaltig beeindrucken und ein Exempel für das aufstrebende Russland unter Zar Nikolaus II statuieren. Zu beeindrucken vermag der 1893 vollendete Konsumtempel (das einstige „Weltwunder“) seine Besucher immer noch, auch wenn das Sortiment mittlerweile zu einem guten Teil aus westlichen Luxus-Labels (Mode-Boutiquen, Juweliere, Parfümerieläden) besteht. Vor russischen Gourmet-Schätzen quillt hingegen die opulente Delikatessen-Abteilung über – ein Erlebnis. Atemberaubend die Raumwirkung des GUM: Die Geschäfte verteilen sich auf drei mehrgeschossige Längspassagen, die in luftiger Höhe mittels Brücken verbunden sind, was ein wenig an die Lagunen Venedigs erinnert. Die einstmals hochmoderne Glasüberdachung schafft einen lichten Innenraum, in der Mitte plätschert ein Springbrunnen. Ob vom Shoppen oder Schauen – zahlreiche Cafés und Restaurants geben im GUM Gelegenheit zu einer Rast.

Flickr GUM Fotos

  • GUM_1
  • GUM_2
  • GUM_3
  • GUM_4
  • GUM_5
  • GUM_6
  • GUM_7
  • GUM_8
  • GUM_9
  • GUM_10
  • GUM_11
  • GUM_12

Foursquare GUM Fotos

  • GUM_1
  • GUM_2
  • GUM_3
  • GUM_4
  • GUM_5
  • GUM_6
  • GUM_7
  • GUM_8
  • GUM_9
  • GUM_10
  • GUM_11
  • GUM_12

Neueste GUM Bewertungen (1)

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

  • Sehr schön. So müssten alle Mala aussehen.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst