Land

Israel Reiseführer

22 tripwolf Mitglieder mögen Israel
Israel
Israel
von tripwolf

copyright: ©iStock.com/Rostislav Ageev

Israel

Ein vielseitiges Land, voller Schätze und Widersprüche

Israel ist ein Land der Widersprüche. Erst 1948 gegründet, also ein sehr junges Land, doch seine Hauptstadt Jerusalem besteht seit über fünf Jahrtausenden. Obwohl drei Weltreligionen es als Heiliges Land bezeichnen, ist Israel für sein säkulares Streben bekannt -offensichtlich z.B. durch seine Hightech-Industrie und die lebhafte Klubszene. Man nennt es den „Jüdischen Staat", obwohl moslemische, christliche und drusische Gemeinden zentraler Bestandteil der Kultur sind. Das Land ist zum Großteil Wüste, lockt jedoch mit grünen Hügeln, Olivenhainen und Weinbergen. Israel ist eindeutig nahöstlich und trotzdem in vieler Hinsicht westlich. All dies findet man auf gerade mal 22,000 Quadratkilometern Fläche. Man kann auf einem Kibbuz in der windgepeitschten Negev Wüste schuften und am nächsten Tag im schönen Golan entspannt einheimischen Wein trinken. Man kann den Nachmittag mit den Sehenswürdigkeiten von Jerusalem (wie Klagemauer und der Grabeskirche) verbringen und bis zum Abend noch rechtzeitig in Tel Aviv zu einer späten Trance-Party aufkreuzen. Wenn man den Tag morgens anfängt, weiß nur Gott alleine, auf welche Menschen, Sehenswürdigkeiten und Situationen man bis Einbruch der Nacht stoßen wird.

Beliebte tripguru Guides für Israel

0 Stimmen

Highlights

erstellt von MarcoPolo-partner vor ein paar Jahren

Leider ist es auf Reisen nicht immer möglich, alles, was eigentlich sehenswert wäre, wirklich zu besuchen. Die Urlaubstage sind gezählt, ...

Top 10 Highlights in Israel

von der tripwolf-Community
  • Jaffa Flohmarkt

    19 Stimmen

    Sehenswürdigkeit
    in Tel Aviv, Israel

    Der traditionelle Flohmarkt in Jaffa gehört zu den charmantesten und stimmungsvollsten Stationen ...

alle Top 10 ansehen

Neueste Israel Bewertungen (2)

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

  • The only thing which is annoying is the control at the airport. Because of the security issues they have, you will be asked many questions. Once you answered them you will be asked by someone else again. If you go with someone else, they will questioning you separately; see if your answers don't different. They are so scared of terrorists entering there country. I am a non Jude. May be is less hassle when you are from the same religion? If you have stamps in your passport from arabic countries you might be questioned even more. They just don't trust anybody. May be things have changed a bit. I even lost a flight ones because they thought they needed to check me and my luggage more thoroughly. I loved the weather. The heat is dry, so you don't sweat as bad. It's perfect for diving and simple snorkelling. The water is so clear. Go to the dead sea, it might not exist for too much longer. I took picture of "sitting" in the salt water and reading a news paper. It's great if you have skin problems. Best temperature are in the winter until spring. I was there in the summer when it reached temperatures over 40 degrees.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • QUIERO IR YA.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst