Museum / Galerie

Nationalpark Göreme und Felsendenkmäler von Kappadokien

11 tripwolf Mitglieder mögen Nationalpark Göreme und Fel...

Nationalpark Göreme und Felsendenkmäler von Kappadokien

Ein Dorf als Stück Natur.

Der Nationalpark Göreme in Kappadokien (das Zentrum befindet sich im Ort Göreme) ist für seine bizarren Felsformationen weltbekannt. Als geologische Ursache für die an Pilze erinnernde Landschaft gelten Erosionen im Tuffgestein – Vulkanausbrüche und Wasserläufe formten im Laufe mehrerer Millionen Jahre das sehenswerte Terrain des heutigen Nationalparks. Seit 1985 gehört er zusammen mit weiteren Felsendenkmälern der Region zum Weltkultur – und naturerbe der UNESCO. Schon die ersten Christen nutzten die Abgeschiedenheit des Gebiets um sich vor ihren zahlreichen Feinden zu verstecken. Es entstanden nicht nur mehrstöckige Wohnanlagen inmitten von Fels, sondern auch prächtig ausgemalte Kirchen und Klostertrakte. Im Open-Air Museum Göreme, nur wenige Minuten vom Ortszentrum entfernt, kann eine Ansammlung von Höhlenkirchen besichtigt werden.

Neueste Nationalpark Göreme und Felsendenkmäler von Kappadokien Bewertungen (0)

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

    MEIN TRIP-PLANER

    0

    Ort hinzugefügt zu

    Wie du deinen Trip planst