Stadtviertel

Altstadt Reiseführer

4 tripwolf Mitglieder mögen Altstadt

Altstadt

Die schöne osmanische Altstadt mit Gassen, Restaurants und Läden umrahmt Antalyas Hafen

Sobald man aus der modernen Großstadt in das Gassengewirr eintaucht, glaubt man sich in ein anderes Jahrhundert versetzt. Die labyrinthisch anmutenden Gässchen sind oft so eng, dass Autos hier nicht fahren können. Viele der ehemals großen Stadtvillen wurden vor dem Verfall gerettet und sind heute zu bezaubernden kleinen Hotels umgewandelt. Die Altstadt mit ihrem Gassengewirr gleicht einem Freilichtmuseum. Besonders sehenswert sind das Hadrianstor und das Wahrzeichen Antalyas, das Geriffelte Minarett aus dem Jahr 1220, unterhalb des Uhrenturms.

So verwirrend die Anordnung der Gassen zunächst auch scheint, alle Wege führen früher oder später zum Hafen. Rund um den Hafen reiht sich ein Lokal ans andere; über steile Treppen erreicht man dazu noch ein paar Biergärten mit schönem Blick über die Schiffe. In der Kocatepe Sokak 25, unweit des Hadrianstors, wurde in einem der alten Herrschaftshäuser, den sogenannten Konaks, ein Kaleiçi-Museum eingerichtet (Do-Di 9-12 und 13-18 Uhr; geringe Eintrittsgebühr), in dem das Leben einer typischen Familie des Viertels nachvollzogen werden kann.

Altstadt Reiseführer von Antalya guide showcase

Ist dieser Text veraltet?

Beliebte tripguru Guides für Antalya

0 Stimmen

Highlights

erstellt von Antalya vor mehr als einem Jahr

Leider ist es auf Reisen nicht immer möglich, alles, was eigentlich sehenswert wäre, wirklich zu besuchen. Die Urlaubstage sind gezählt, ...

Neueste Altstadt Bewertungen (0)

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

    MEIN TRIP-PLANER

    0

    Ort hinzugefügt zu

    Wie du deinen Trip planst