Stadtviertel

Île de la Cité Reiseführer

46 tripwolf Mitglieder mögen Île de la Cité

Île de la Cité

Entlang dieser Ufer wurden viele weltbekannte Stätten entdeckt.

Ein Spaziergang entlang des Seineufers gehört zu den stimmungsvollsten Programmpunkten eines Paris-Besuchs, wobei die Fülle an dabei vorbeiziehenden Sehenswürdigkeiten ständig zu Abstechern verleitet. Auch an den herrlich antiquierten Bücherflohmärkten entlang der Uferwege bleibt man gerne hängen – hier ist Paris wirklich wie aus dem Bilderbuch. Am wenigsten verzichten können wird man auf einen Besuch der Ile de la Cité, wo sich mit Notre-Dame und der Sainte-Chapelle zwei der wichtigsten Pariser Sehenswürdigkeiten finden. Tipp: am westlichsten Zipfel der Ile de la Cité trifft man auf eine Picknickweide mit Blick auf die Seine. Dahinter spannt sich der Pont Neuf über den Fluss – die älteste noch erhaltene Seine-Brücke in Paris.

Beliebte tripguru Guides für Paris

3 Stimmen

Eine Schlemmertour durch Paris

erstellt von christoph-pfaff vor ein paar Jahren

Keine andere Stadt in Europa hat so viele Restaurants mit einem oder mehreren Michelin-Sternen wie Paris. Wenn man eins und eins zusammen...

Neueste Île de la Cité Bewertungen (4)

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

  • ottimo
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • j'aime bien cet endroit
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • The banks of the Seine are charming on both sides. This is where you will find most of Paris's 'bouqinistes' or used book-sellers. The pedestrianized Pont Neuf bridge is popular with young picnickers, who come here with bread, cheese, and wine in the evenings to take in the city's sunsets.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • This is a great place to enjoy the essence of Parisien. A tour around (and inside) Notre Dame opens up the world of Gothic France and in the process you discover WWII (through the Memorial to the Martyrs to Deportation) and modern Paris (through the major police station). Of course, Roman Gaul exists at Arenes de Lutece.It has the charm of a relaxed residential community with a touch of tourism that Notre Dame affords. The local cafe scene is the uncommon combination of very French and very welcoming. All in all, a great way to spend a day.
    vor etwa einem Jahrzehnt Missbrauch melden

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst