Geschäft

Galleria Vittorio Emanuele II

76 tripwolf Mitglieder mögen Galleria Vittorio Emanuele II

Galleria Vittorio Emanuele II

Mailand steht für exklusives Shopping und nichts illustriert das besser als seine prunkvolle Einkaufspassage aus dem 19. Jahrhundert. Zuweilen läuft der nach König Viktor Emanuel II benannte Konsumtempel sogar dem Dom nebenan seinen Rang als Stadtwahrzeichen ab. Eröffnet wurde die reichlich mit Stuck und Marmor verzierte Passage 1867 vom König selbst. Ihre vier glasüberdachten Flügel treffen im Zentrum auf einen achteckigen Platz, der von einer 47m hohen Glaskuppel überwölbt wird (in den Innenmaßen entspricht sie in etwa der Kuppel des Petersdoms). Wer sich mit Durchflanieren und Schaufenstergucken nicht zufrieden gibt, sollte eine dicke Geldbörse mitführen. In der Galerie reihen sich hochpreisige Modegeschäfte, Gourmet-Restaurants und schicke Bars – aber auch viele Buchhandlungen.

Flickr Galleria Vittorio Emanuele II Fotos

  • Galleria Vittorio Emanuele II_1
  • Galleria Vittorio Emanuele II_2
  • Galleria Vittorio Emanuele II_3
  • Galleria Vittorio Emanuele II_4
  • Galleria Vittorio Emanuele II_5
  • Galleria Vittorio Emanuele II_6
  • Galleria Vittorio Emanuele II_7
  • Galleria Vittorio Emanuele II_8
  • Galleria Vittorio Emanuele II_9
  • Galleria Vittorio Emanuele II_10
  • Galleria Vittorio Emanuele II_11
  • Galleria Vittorio Emanuele II_12

Neueste Galleria Vittorio Emanuele II Bewertungen (1)

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

  • Grandioser Shopping-Tempel - Mailand auf den Punkt gebracht!
    vor etwa einem Jahrzehnt Missbrauch melden

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst